Regeln zur Dragattack 2004 in Leonberg

Bahnlänge ca. 10 m gemessene Strecke + 5 m Bremsstrecke Carrera 1/24 oder Holzbahn
Spannung 12-15 V getrennte Einspeisung pro Spur
Strom max. 5 A
Stromeinspeisung alle 2-3 m
Zeitmessung mit Lichtschranke und PC (1/1000s Genauigkeit)
Start des Rennens ist bei grüner Ampel, bei Fehlstart wird der Bahnstrom abgeschaltet
Start der Fahrzeuge mit Taster, nicht mit Regler
Fahrzeug muss aus Chassis und Karrosserie bestehen
Das Fahrzeug hat mindestens 3 Räder auf der Fahrbahn
Das Fahrzeug darf keine eigene Energiequelle haben
Test dürfen nur an Terminen, an denen alle Teilnehmer dabei sind oder zugestimmt haben gefahren werden
Zum Rennen darf nur ein Fahrzeug verwendet werden.
Nur defekte Teile dürfen getauscht werden. Kein Tuning wärend des Rennens
Am Rennen fährt jeder gegen jeden mit Wechsel der Spur
 
Beschlossen am 31.12.2003 von allen Teilnehmern